Ausschreibung

Die Ausschreibung ist eine Einladung der öffentlichen Auftraggeberin an mehrere potentielle Anbieterinnen, Angebote für bestimmte Bauten, Dienstleistungen oder Lieferungen oder Anträge zur Teilnahme an einem selektiven Verfahren einzugeben. Sie hat grundsätzlich in Form einer (mit Beschwerde anfechtbaren) Verfügung zu ergehen und muss bestimmte Mindestangaben enthalten.

Letzte Änderung 14.03.2016

https://www.beschaffung.admin.ch/content/bpl/de/home/glossar/ausschreibung.html